Durch einen physikalischen Effekt nimmt die Zelle mit der höchsten Ladespannung mehr Kapazität auf, als diejenige mit einer tieferen Ladespannung. Durch einen parallel geschalteten und überwachten Lade-Stromkreis werden die Zellen auf der jeweiligen Spannungsebene wieder auf die volle Kapazität gebracht. Das nennt man Balancing! Man unterscheidet zwischen aktiven und passiven Balancing Systemen. Brunner Akku & Batterie Technik bietet die Entwicklung, auch von speziellen Balancing Systemen an. Wir verwenden heute meist Seiko, TI oder Linear Technology Produkte. Fragen Sie uns an!


Balancing und BMS Systeme eines 28.8V / 5.0Ah Lithium Ionen Pack


Schematische Darstellung eines Balancing Prozess

BAB Brunner Akku- & Batterie-Technik

Zielstrasse 110a
CH-8105 Regensdorf - Watt

Tel. 079 509 15 16
info (at) brunnerakku.ch